Unsere Webseite verwendet Cookies (kleine Textdateien, die sie auf Ihrem Rechner ablegt); dadurch bleibt die Seite für Sie möglichst leicht zugänglich und komfortabel. Näheres finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Sie können in den Einstellungen Ihres Browsers bestimmen, ob er Cookies akzeptiert oder nicht. Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Gruppe für Kinder in Trennungs- und Scheidungssituation

Eine Trennung oder Scheidung der Eltern verändert das Leben der Kinder. Um die Trennung der Eltern besser bewältigen zu können, kann professionelle Begleitung und Unterstützung helfen, das Erlebte besser zu verarbeiten und neue Lösungsmöglichkeiten auszuprobieren. Eine Kindergruppe kann hierbei eine wichtige Hilfe sein. Die Trennung löst bei den Kindern unterschiedliche Gefühle aus: Die Kinder haben Angst, Vater oder Mutter zu verlieren, da die Spannungen zwischen den Eltern den Kontakt zu den Kindern erschweren. Auch geben sich Kinder oft die Schuld an der Trennung und geraten in Loyalitätskonflikte. Darauf reagieren Kinder häufig mit auffälligem Verhalten wie Rückzug, Aggressivität oder Schulproblemen. Der geschützte Rahmen einer kleinen Gruppe ermöglicht es den Kindern, andere betroffene Kinder kennenzulernen, Sozialverhalten zu üben und miteinander an bestimmten Themen, wie beispielsweise "Gefühle", "positive und negative Veränderungen "Wünsche" zu arbeiten, Erfahrungen auszutauschen oder auch einfach nur Spaß zu haben. Die Gruppe ist offen für Kinder im Alter zwischen 8 und 12 Jahren.

Anmeldungen ab sofort möglich.

Ort Lebensberatung Hermeskeil

Kosten je nach Teilnehmerzahl

Anmeldung und Information Lebensberatung Hermeskeil Hirtenweg 2a, 54411 Hermeskeil
Tel.: 06503 / 60 31 Fax: 06503 / 80 0919

E-Mail: lb.hermeskeil(at)bistum-trier.de

Die Anmeldungen werden in eingehender Reihenfolge berücksichtigt.