Angebote zur Qualifizierung und Prozessbegleitung der pädagogischen Fachkräfte und Teams in Kindertagesstätten

Um die Qualität der pädagogischen Arbeit in den Kindertagesstätten zu sichern und weiterzuentwickeln hat die Kreisverwaltung Trier-Saarburg den Lebensberatungsstellen im Kreis für 2017 und 2018 zusätzliche Mittel für die Beratungs- und Unterstützungsangebote für Fachkräfte in Kindertagesstätten genehmigt.
Diese Zusatzangebote beinhalten Fallbesprechung, Gruppensupervision und Fortbildung.
Den Einrichtungen entstehen keine Kosten.
Diese Zusatzangebote können Sie ab sofort in Anspruch nehmen.

Die Angebote im Einzelnen:
Gruppen-Supervision
Fortbildung
Fallbesprechung